Reispapier

Meine Versuche auf Reispapier gingen weiter.

Diesmal habe ich ein größeres Format benutzt, die Unterlage ist DIN A 3 und ich habe das Reispapier vor dem Auftragen der Farbe von beiden Seiten gewässert und trocknen lassen. Gemalt habe ich mit Farben aus dem Aquarellmalkasten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.