Aquarell mit dem Malmesser

Das musste ich noch einmal ausprobieren: Aquarellfarbe mit dem Malmesser aufgetragen, diesmal auf Aquarellpapier. Den Hintergrund hatte ich zuerst gemalt mit dem Pinsel, dann folgte der Farbauftrag mit dem Spachtel, ohne Plan, einfach drauf los, mit Farben aus dem Aquarellkasten.

Hochkant gefällt mir das Bild am besten.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.