Alcohol Ink – Taschenkunst

Manchmal klappt es ja so gar nicht mit der Alkohol-Tinte…

Fachleute sagen, wenn ein Werkstück nichts wird, man nicht zufrieden ist oder es nicht gefällt, soll man es sofort entsorgen…

Mir ging es neulich so, die Farben lebten ihr Eigenleben, gefiel mir nicht…

Ich zerknüllte das Papier und wollte es in die Restmülltonne werfen… durch das Knüllen des Papiers waren interessante Knicke und Falten entstanden… doch nicht entsorgen?

Ich klebte Ausschnitte auf Karton, schnitt sie zu und laminierte sie. Durch das Laminieren wurden die Knicke und Falten geglättet, sind aber noch sichtbar 😉 .

Taschenkunst - Alcohol Ink
Taschenkunst – Alcohol Ink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.