Mini-Adventskalender

Kleine Überraschung im Advent 😉

„Viele viele bunte Smarties“ so lautete ein Werbeslogan vor ganz vielen Jahren…

Smarties versüßen die Tage bis Weihnachten.

Ein Mini-Adventskalender in einer einfachen Version und einen in einer etwas aufwändigeren Version:

Mini-Adventskalender 1 und 2
Mini-Adventskalender 1 und 2

Einfache Version:

  • Mini-Smarties Schachtel
  • Klebstoff
  • fertige Vorlage aus dem Internet ausschneiden, aufkleben

Ich habe mir die Vorlage am PC erstellt, die Tage kalendarisch angeordnet (1.12.2018 ist ein Samstag), ausgedruckt, verziert und aufgeklebt. Auf die Rückseite habe ich noch einen Gruß geklebt.

 

Aufwändigere Version:

Material:

Blanko-Streichholzschachtel, Tafelfolie, Lackmalstift, Spültuch, Kreide, Band, Fineliner, Klebesterne, Glitzer-Tape, Mini-Smarties in Pappschachtel

Anleitung:

  • Tafelfolie zuschneiden:
  • mit Lackstift beschriften, trocknen lassen
  • auf die Vorderseite der Schachtel kleben
  • auf die Rückseite der Schachtel mit dem Fineliner einen Gruß schreiben
  • Spültuch zuschneiden
  • Stück Kreide abbrechen, evtl. anspitzen
  • Spültuch und Kreide mit einem Band zusammenbinden
Mini-Adventskalender
Mini-Adventskalender

____________________________________________

Für Leser dieses Beitrages aus anderen Ländern habe ich zum Adventskalender hier etwas geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.