Stehauffiguren reparieren

Leider hatten  die Schwerpunkte der Stehauffiguren aus Gips und Schnellzement nicht im Inneren der Kugeln gehalten.

Herzdame, so heißt die kleine Stehauffrau, und Herzbube, das wird der kleine Stehaufmann, habe ich repariert:

  • Kugel aufsägen
  • Gips-/Zementschwerpunkt herausnehmen
  • Kugelhälfte mit Beton füllen (2 Teile Sand, 1 Teil Zement, Wasser)
  • Beton aushärten lassen
  • Figurteile mit Montageleim zusammenkleben
  • Papierbrei über die Klebenaht geben
  • trocknen lassen
Reparieren der Stehauffiguren
Reparieren der Stehauffiguren

Nun warten die beiden auf eine neue Bemalung 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.