Kreativgarten-Station: Taschenkunst

Die Idee des Kreativgartens: Kreativgarten – Die Idee

Gestalten Sie ein Kunstwerk, das Sie immer dabei haben können: in der Tasche, im Portemonnaie

Kreativgarten-Station: Taschenkunst
Kreativgarten-Station:Taschenkunst
  • Mit einer Schablone wird zunächst die Größe des späteren Kunstwerks auf eine Karteikarte oder Aquarellpapier aufgezeichnet
  • Sie können mit unterschiedlichen Stiften, Farben arbeiten, stempeln, stanzen…oder Collagen
  • Auf die Rückseite können Sie den Titel Ihres Werkes, Ihre Unterschrift oder eine Widmung schreiben
  • Sie können auch die Rückseite gestalten, dann haben Sie auf jeder Seite  ein Kunstwerk
  • Das Kunstwerk wird ausgeschnitten
  • in eine Laminierhülle gelegt
  • mit der geschlossenen Seite in das Laminiergerät gesteckt
  • auf der Rückseite des Laminiergerätes kommt Ihre Taschenkunst heraus

mehr dazu in meiner Kategorie Taschenkunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.