Papiergarn – Versuche

Mit dem finnischen Papiergarn habe ich verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten ausprobiert.

Papiergarn-Versuche 1
Papiergarn-Versuche 1

Mit dünnen Nadeln (Foto oben) habe ich einen Teil des Armbandes gestrickt. Damit das Armband elastisch ist, habe ich durch diesen gestrickten Teil einen Elastik-Faden gezogen, die andere Hälfte habe ich  mit Makrameeknoten geknüpft.

Für die Kette (Foto unten rechts) habe ich mehrere Papierstränge mit aufgezogenen Holz-, Glas- und Papierperlen zusammen genommen.

 

Papiergarn-Versuche 2
Papiergarn-Versuche 2

Mitte rechts: Papierperlen in einer mit Papiergarn gehäkelte Luftmaschenkette, gehäkelt mit einer dicken Häkelnadel  (12 mm)

Interessant finde ich das grob verstrickte Papiergarn.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.