Rost-Experimente

Holz wurde zu meinem Lieblings-Malgrund.

Im Baumarkt kaufte ich mir Sperrholz und sägte es in verschiedenen Größen zu.

Es gibt sehr viele verschiedene Encaustic-Techniken. Hier nun:

Rostpapier

Kosmetik-Tuch mit Essig-Essenz-Wasser ansprühen, einen Metallgegenstand darauflegen, nach 2 Tagen hat sich Rost auf dem Tuch gebildet,

 

Tuch trocknen lassen, Holz mit Medium einpinseln, föhnen, Papier auflegen, Medium drüber, föhnen

 

Rostige Gegenstände (wie im Foto links: Unterlegscheiben) lassen sich prima einarbeiten.

 

Holz, Medium, Rostpapier, Medium, zum Schutz mit farblosem Schellack überzogen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Holz, Medium, weißes Wachs, Rostpapier, Medium, mit Farbakzenten versehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.